Frohe Ostern! 

Das Chargencabinett Carinthae (Vorstand) möchte Euch allen auf diesem Weg gesegnete Ostern wünschen. Wir freuen uns schon auf heitere Stunden nach den Osterfesttagen mit euch. Natürlich wünschen wir Euch auch eine erholsame Zeit im Kreise eurer Familie.

"Denn die Liebe Christi drängt uns, da wir erkannt haben, dass einer für alle gestorben ist und so alle gestorben sind. Und er ist darum für alle gestorben, damit, die da leben, hinfort nicht sich selbst leben, sondern dem, der für sie gestorben ist und auferweckt wurde. " 2 Korinther 5:14-15 

Gerd Leitner als Vortragender

Die K.Ö.a.V. Carinthia hielt am 15. März das erste Budenofficium des Sommersemesters 2017 ab und es bleibt zu sagen, dass es ein voller Erfolg war. Hierbei richtet sich unser Dank an den Redner Gerd Leitner der mit seinem Vortrag über den Wandel der Medien nicht nur für einen überfüllten Kneipsaal sorgte, sondern auch für angeregte Diskussionen während und nach dem Vortrag. Seine Ausführungen über die Beeinflussung, der wir uns bei der Nutzung von Seiten wie Facebook oder Youtube unwissentlich aussetzen, waren äußerst aufschlussreich und regten stark zum Nachdenken an. Für alle Interessenten ist der gesamte Vortrag als Video auf Facebook zu finden. Zum Abschluss möchten wir sagen das dieses Budenofficium ein großartiger Auftakt in das Sommersemester war und wir möchte alle Besucher der Homepage herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung einladen.

 

Hochmotiviert ist das neue Chargencabinett in das Sommersemester 2017 gestartet! 

In diesem Semester findet sich jedes unserer schönen Prinzipien, Religio, Patria, Scientia und Amicitia, im Programm wieder. In der heutigen schnelllebigen Zeit haben solche Werte deutlich an Priorität gewonnen. Gerade wir als traditionsbewusste Studentenverbindung fühlen uns mit diesen vier Werten eng verbunden. 

Im Sommersemester 2017 haben wir dafür Sorge getragen, dass sich alle Interessierten und alle Bundesbrüder (Mitglieder) wohlfühlen können und sich im Programm wiederfinden.

Julian Geier ist in diesem Semester zum zweiten Mal als Senior (Obmann) unserer katholisch österreichischen akademischen Studentenverbindung wiedergewählt worden und freut sich auf seine dritte Amtszeit als Senior. Im Zeichen seines dritten Semesters als Senior steht klar die Carinthia auf Erfolgskurs zu halten und das 45. Stiftungsfest. Zur Seite als Consenior (Stellvertreter) steht ihm Gregor Grimschitz und als Fuchsmajor (Neumitgliederreferent) Hannes Hubel. Des Weiteren unterstützen ihn Alexander Lagger, Florian Paulitsch und Patrick Sabitzer im Sommersemester.

Jeder Carinthe und Freund unserer Carinthia ist aufgefordert aktiv mitzuwirken und uns auf diesem Stück des Weges zu begleiten. 

Wir freuen uns über Deinen Besuch bei uns - jeder ist herzlich willkommen. Auf ein erfolgreiches Sommersemester 2017!

 

 

 

 

 

Seite 1 von 2

Free Joomla! template by L.THEME