Wir freuen uns euch auf unser nächstes Budenofficium einladen zu dürfen. Das Thema ist "Industrie 4.0 - Produktion der Zukunft", ein hochaktuelles und sehr interessantes Thema. 

Das Budenofficium findet am Dienstag, dem 17.10.2017 um 18:30 s.t. off. auf der Bude Carinthae statt.


Der Vortrag beschreibt, mit welchen Problemen ein mittelständisches Industrieunternehmen vor dem Begriff Industrie 4.0 zu kämpfen hatte, wie sich Probleme jetzt lösen lassen und welche Probleme nach wie vor existieren.
Außerdem wird beleuchtet, welche Vorteile Maschinen gegenüber dem Menschen haben, aber auch umgekehrt, und warum Mercedes seit über einem Jahr Roboter wieder entlässt und vielleicht Cobots die Zukunft sind. Laufende Praxisbeispiele versuchen die teils sehr große Kluft zwischen Theorie und Praxis zu schließen.

Als Gastreferenten dürfen wir Raimund Antonitsch, System Integration Manager bei cms electronics gmbh begrüßen.

Die katholisch österreichisch akademische Studentenverbindung Carinthia feiert dieses Jahr ihr 45 jähriges Bestehen. Daher veranstalten wir vom 7. - 9. Juli unser 45. Stiftungsfest. Alle Gäste die an diesem Couleurfest teilnehmen wollen, sind herzlich eingeladen. 

Für alle Carinthen findet der Cumulativ Convent am 5. Juli um 18:30 Uhr s.t. hoff. sin. fem. auf der Bude statt. 

Festfolge

Freitag, 7. Juli 2017 um 19:00 Uhr c.t. Kärntner Begrüßungsabend (Bude Carinthia)

Samstag, 8. Juli 2017
18:00 Uhr s.t. hoff. cum fem. Festmesse mit Bbr. Bischofsvikar Dr. Peter Allmaier, MBA (Schleppe Brauerei)
19:00 Uhr s.t. cum fem. Sektempfang des AHLB Kärnten (Schleppe Brauerei)
20:00 Uhr c.t. hoff. cum fem. Festkommers anlässlich von 45 Jahre K.Ö.a.V. Carinthia (Schleppe Brauerei)

Sonntag, 9. Juli 2017
11:00 Uhr c.t. sin. fem. Frühschoppen (Bude Carinthae) 

[Bude Carinthia, Adolf-Kolping-Gasse 2, 9020 Klagenfurt am Wörthersee]
[Schleppe Brauerei, Schleppe-Platz 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee]

 

Frohe Ostern! 

Das Chargencabinett Carinthae (Vorstand) möchte Euch allen auf diesem Weg gesegnete Ostern wünschen. Wir freuen uns schon auf heitere Stunden nach den Osterfesttagen mit euch. Natürlich wünschen wir Euch auch eine erholsame Zeit im Kreise eurer Familie.

"Denn die Liebe Christi drängt uns, da wir erkannt haben, dass einer für alle gestorben ist und so alle gestorben sind. Und er ist darum für alle gestorben, damit, die da leben, hinfort nicht sich selbst leben, sondern dem, der für sie gestorben ist und auferweckt wurde. " 2 Korinther 5:14-15 

Seite 1 von 2

Free Joomla! template by L.THEME